B&F mit 3 Teams beim 24Std-Rennen in der "Grünen Hölle"

Aktuelles vom 31.07.2017


Auch am letzten Wochenende waren die Besi & Friends wieder unterwegs. Dieses Mal starteten 11 B&F´s in drei Staffeln beim 24 Std. Rennen in der "Grünen Hölle" am Nürburg Ring. Gesponsert wurden die Startplätze von unserem Unterstützer Fuchs Schmierstoffe, wie auch schon in den vergangenen Jahren.

 

Hier der Kurz-Bericht von unserem Sandalen Stefan:

Team 1 mit Ike, Derk, Christian und Martin hat 26 Runden geschafft, ein tolles Ergebnis mit Platz 111. Sehr zufrieden mit dem Ergebnis trotz teils heftigem Gegenwind auch Team 2 mit 24 Runden in der Besetzung Thomas, Lorenz, Gabi und Stefan. Team 3 hatte wegen 2 kurzfristigen Ausfällen mit Ralf und Anne erst mal nur 2 Teilnehmer mit Katharina und Holger. Auf den letzten Drücker kam noch Oliver dazu, sie fuhren allerdings erst mal nur zu dritt. In der Nacht kam dann noch ein Fahrer vom Fuchsteam hinzu, so dass die 3 ein wenig entlastet wurden und am Ende ein tolles Ergebnis mit 22 Runden hatten. Das Wetter sowie die Orga waren top, mit 17 Grad in der Nacht war es sogar erstaunlich warm. Die Teams Fuchs und Wittgenstein haben uns sehr gut unterstützt mit Unterbringung und Verpflegung. Danke dafür.

 



Weitere News von Besi: