Tagebuch der Besi & Friends-Tour 2016

Sei live dabei und erlebe die Besi & Friends-Tour durch die Augen der Teilnehmer:

Vom 19. Juni bis 01. Juli 2016 ging es für rund 80 Friends auf Tour von Rodgau über die Schweiz nach Frankreich mit dem Ziel St. Tropez. Wie die Tour-Teilnehmer die insgesamt 12 Etappen erlebt haben und wie der "Tour-Alltag" war, kann hier im Tour-Tagebuch nachgelesen werden:



12. und letzte Etappe: Manosque nach St. Tropez

02.07.2016 - Es ist geschafft, Besi & Friends haben ihr Ziel erreicht: St. Tropez. In 12 Etappen mit insgesamt 1.709 km und 27.700 Hm wurden die Teilnehmer durch Deutschland, Schweiz und Frankreich geführt, hinauf auf den Mont Ventoux auf den Spuren der Tour de France und weiter ans Meer nach St. Tropez. Viele Teilnehmer haben ihre persönlichen Grenzen überschritten und Unfassbares geleistet! Damit hat die Tour ihr Ende gefunden und wir können mit Stolz behaupten: Einer für alle und alle für einen! Gemeinsam kann man (fast) alles erreichen!

11. Etappe: Sisteron nach Manosque

30.06.2016 - Heute stand eine der schwierigsten Etappen auf dem Programm: 184 km bei 3.200 Hm. Auf den Spuren der Tour de France führte die Etappe heute auf den Mont Ventoux mit einer Höhe von 1.912m. Eine wahnsinns Leistung aller Teilnehmer!

10. Etapppe: La Salette nach Sisteron

29.06.2016 - Bei heißen Temperaturen geht es auf die Zielgerade zu: Heute ging es von La Salette nach Sisteron bei 138 km und 1.900 Hm. Der Zusammenhalt der Besi & Friends wird von Tag zu Tag enger, aus Fremden ist mittlerweile eine Familie geworden.

9. Etappe: La Chambre nach La Salette

28.06.2016 - Eine kurze, aber schwere Etappe stand heute bevor und brachte viele der Teilnehmer an ihre Grenzen: Auf den Spuren der Tour de France ging es heute 118 km nach La Salette mit 4.100 Hm über den Col du Glandon und den Col du Cornon.

8. Etappe: Aix-les-Bains nach La Chambre

27.06.2016 - Nach dem Ruhetag in Aixl-les-Bains ging es heute wieder auf den Sattel mit dem heutigen Tagesziel in La Chambre. Die Gruppe hat heute 125 km und 2.800 Hm zurückgelegt. Das Ziel St. Tropez rückt immer näher, nur noch 4 Etappen stehen den Teilnehmern bevor!

Ruhetag in Aix-les-Bains

26.06.2016 - Zum Ende eines sehr gelungenen Ruhetages in Aix-les-Bains, hier die Geschichte von unserem Mario und wie er zu Besi&Friends kam, vielen Dank für den ergreifenden Bericht!

7. Etappe: Genf nach Aix-les-Bains

25.06.2016 - Die erste Hälfte der Besi & Friends-Tour ist bereits vorüber. Heute fuhren die Gruppen von Genf nach Aix-les-Bains, insgesamt 145 km bei 2.600 Hm. Morgen genießen die Teilnehmer ihren wohlverdienten Ruhetag in Aix-les-Bains, um neue Kraft zu tanken für die anstehenden letzten 5 Etappen nach St. Tropez!

6. Etappe: Pontarlier nach Genf

24.06.2016 - Ein kleiner Sprung durch die Länder bringt Abwechselung: Vorgestern Schweiz, gestern Frankreich, heute wieder in der Schweiz. Der zweite heiße Tag auf der Besi & Friends-Tour, bei dem sich wieder der Zusammenhalt der Gruppe zeigt, wenn die einen die anderen unterstützen, führte nach Genf mit einer Strecke von 119km und 1.350 Hm.

5. Etappe: Delémont nach Pontarlier

23.06.2016 - Nach einem kurzen Ausflug in die Schweiz - das Tagesziel der gestrigen Etappe - ging es für die Friends heute das erste Mal nach Frankreich, in das schöne Örtchen Pontarlier. Von den geplanten 128 km wurden wegen einer Schlammlawine und Straßensperrung am Ende 151 km und 1.900 Hm. Bei der Hitzeschlacht mit Temperaturen weit über 30°C haben alle zusammengehalten und sich gegenseitig unterstützt - genau das macht Besi & Friends aus!

4. Etappe: Singen nach Delémont

22.06.2016 - Der erste richtig heiße Tag seit Beginn der Tour und direkt eine lange Etappe mit vielen Höhenmetern: Heute hat es die Besi & Friends-Fahrer von Singen in die Schweiz nach Delémont geführt, insgesamt 168 km bei stolzen 2.800 Hm!