10. Etapppe: La Salette nach Sisteron

Aktuelles vom 29.06.2016


Bei heißen Temperaturen geht es auf die Zielgerade zu: Heute ging es von La Salette nach Sisteron bei 138 km und 1.900 Hm. Der Zusammenhalt der Besi & Friends wird von Tag zu Tag enger, aus Fremden ist mittlerweile eine Familie geworden.




Viele von uns waren heute noch sehr kaputt. Der Tag gestern hat sehr viele Körner gekostet. Auch die Hitze tut ihr übriges. Trotzdem herrscht immer noch super Stimmung, JA WIR SIND WIRKLICH EIN TEAM!! Und vor allem Friends. Jetzt ist unser großes Ziel Alle auf den MT. Ventoux zu bringen. Die Gruppe 1 fährt morgen komplett mit der Gruppe 3 und wir werden sie alle hoch bringen, auch mit letzter Kraft. Aber dazu morgen mehr.

Heute schreibt Euch Gerdi, Sie fährt ein Fahrzeug, hilft bei der Verpflegung und Abends massiert sie unsere geschundene Körper, damit wir am nächsten Tag wieder im Sattel sitzen können.
Viel Spaß an ihren Eindrücken, Emotionen und Gefühlen:

Hallo, ich bin die Gerdi und betreue alle Teilnehmer als Physiotherapeutin, des öfteren stellte man mir die Frage: warum machst du bei so einer Tour mit…

die Neugier aufs Leben, Menschen kennenlernen, die mit Beeinträchtigungen solche Wahnsinnsleistungen bringen können, Lust auf Neues…man kann es nicht immer wirklich in Worte fassen..warum man sich für etwas entscheidet, es kommt aus dem Gefühl heraus, aber ich wusste von Anfang an…es ist mein Ding.
letzten Samstag bei der Ankunft traf ich überwiegend fremde Menschen, heute sind wir eine Familie, ich geh mit Freunden fürs Leben heim, mit Erfahrungen, die mich mein ganzes Leben begleiten werden

ich weiß heue schon, nächstes Mal bin ich wieder bei Euch

von ganzen Herzen

Eure Gerdi



Weitere News von Besi: