RAAM Übungswochenende in der Eifel

Aktuelles vom 12.04.2018


Die Besi & Friends-Teilnahme am "Race Across America" startet in wenigen Wochen. In 10 Tagen muss das 4er-Team rund 4.800 km auf dem Rad bewältigen, begleitet werden sie dabei von einem B&F-Team bestehend aus Crewchiefs, Mechaniker, Physio, Medien und dem Orgateam. 

 

Das Zusammenspiel der einzelnen Teammitglieder aber auch der Wechsel der Radfahrer auf der Strecke will geübt sein. Daher hat sich das gesamte Race across America-Team zu einem Übungs- und Vorbereitungswochenende in der Eifel getroffen, bei dem alle Szenarien durchgegangen und geübt werden. 


Weiteres Programm bot der ebenfalls in der Eifel organisierte Impulstag "Auf zwei Rädern mehr bewegen" von Sponsor Mylan, bei dem natürlich die B&Fs zu Gast waren, aber auch viele weitere Betroffene, die u.a. Besis Vortrag zum Projekt und über seinen Umgang mit MS gelauscht haben.

Was das Team an dem Eifel-Wochenende Eifel erlebt und getan hat, könnt ihr auf der RAAM-Projektseite lesen »



Weitere News von Besi: