Mit und trotz MS den Ironman Frankfurt bezwungen!

Aktuelles vom 01.07.2019


Besi & Friends-Mitglied Oliver absolvierte trotz seiner MS-Erkrankung und heißen Temperaturen den Ironman in Frankfurt am letzten Wochenenden. Eine wahnsinns Leistung!


Hier sein persönlicher Bericht: 

Fast 15 Stunden habe ich für das finishen des IRONMAN Frankfurt benötigt. Es war brutal. Habe ich an das Aufgeben gedacht? Nicht nur einmal. Im Leben habe ich schon oft genug Herausforderungen gegenüber gestanden, die nicht immer einfach waren. Oft habe ich versucht diese zu umgehen oder ignoriert. Aber dieses Rennen musste ich beenden. 

 

„Highway to Hell“ dröhnte aus einem Lautsprecher zu Beginn des Marathons. Ich weiß zwar nicht wie die Hölle aussieht aber ich glaube dieser Marathon kam diesen sehr nah. 

 

Um 21:50 - 10 Minuten vor Zielschluss bog ich in den Zielkanal ein. Dann wurde ich mit den legendären Worten „Daniel you are an Ironman“ empfangen. Im Ziel bekam ich dann vom drittplatzierten Profi, Franz Löschke, die Medaille überreicht.

 

Ich hoffe ich kann Euch Mut machen, egal wie aussichtslos die Situation auch ist. Der Kopf entscheidet. Du willst es, Du kannst es, Du schaffst es.



Weitere News von Besi: