Teilnahme bei 24h Rad am Ring

Aktuelles vom 03.08.2019


 Zwei 4er Teams von BESI&FRIENDS sind am Wochenende beim 24 Std Rennen bei Rad am Ring gestartet. Die Startplätze wurden wieder von unserem langjährigen Unterstützer Fuchs Schmierstoffe gesponsort.   

Hier nun der Bericht von unserem weltbekannten Sandalen Stefan:

Nach den Hitzerekorden hatten wir uns eigentlich auf ein heißes Wochenende eingestellt, doch dann wurde es kühl und reichlich nass!

Der Aufbau unserer Parzelle am Freitag Abend mit dem tollen Sponsoring von FUCHS verlief noch im Trockenen mit einem vergnüglichen Grill-Abend, auch die ersten Stunden nach dem Start um 12:45 Uhr am Samstag blieben noch trocken, dann brach aber auch der Regen über uns herein und blieb, mit wenigen Pausen, bis zum Finale am Sonntag Mittag. Nachts kam dann noch dicker Nebel hinzu, was uns zu besonderer Vorsicht in den Abfahrten veranlasste. Trotz der extremen Umstände war die Stimmung klasse und wir fuhren ohne Pause mit unseren beiden Besi&Friends Teams bis zur letzten Stunde. Team 1 mit Moritz, Ike, Derk und Mesud schafften 25 Runden und belegten Platz 28 in der AK Master-2, Team 2 mit Jan, Martin und den beiden Stefan’s schafften 23 Runden und belegten Platz 19 in der AK Master-3. Und eine ordentliche Spendensumme für die B&F-Stiftung sprang auch noch heraus. Danke an alle.

 

Servus

Stefan



Weitere News von Besi: