Aktuelles

Turbulent durch die Nacht

18.06.2018 - Nachdem gestern bereits eine stramme Strecke mit vielen Höhenmetern zu bewältigen war, hat das Team heute mit starkem Verkehr und schlechten Schotterstraßen zu kämpfen. Hinzu kommt der ungewohnte Wechsel der Zeitzonen zwischen den Bundesstaaten, der leider zu einer ersten Verwarnung geführt hat: Denn streckenweise darf das Begleitfahrzeug nicht hinter dem Fahrer herfahrer.

Das härtestes Radrennen der Welt...

17.06.2018 - Die zurückliegende Etappe hatte den Radfahrern von Team 1 einiges abverlangt. Allmählich wird deutlich, warum das Race Across America zu den härtesten Radrennen der Welt zählt... Christian T. und Stefan "Sandale" berichten von ihrer T(ort)our auf dem Rad.

Bericht von Pacecar 2 am ersten Renntag

17.06.2018 - Nicht nur die Fahrer auf dem Rad haben zu kämpfen, auch die unterstützenden Teams in den Pacecars, die die gesamte Strecke hinter den Radfahrern herfahren, haben mit Schlafmangel, Stress und Hektik zu kämpfen. Dazu erleben sie den Wettkampfcharakter, bei dem es nicht immer fair zugeht...

Spendenaktion der SKG Bauschheim

17.06.2018 -

SPENDENAKTION DER SKG BAUSCHHEIM!! Joachim (Subtil) und ich waren heute als Ehrengäste zum Viactiv MTB Rhein Main Cup beim SKG Bauschheim von Frank Dickel im Rahmen einer Spendenaktion für RAD-STATT-ROLLSTUHL und die Nathalie-Todenhöfer-Stiftung

Bericht von Fahrer Stefan "Sandale" über die ersten Meilen

17.06.2018 - So einen Geburtstag erlebt man nicht oft: Unser RAAM-Radfahrer Stefan alias "Sandale" geht als Geburtstagkind an den Start des diesjährigen Race Across America und berichtet von den ersten Meilen auf dem Rad.

Erste Erfahrungsberichte vom Rad

17.06.2018 - Unser Fahrer Thorsten hat die erste Runde auf dem Rad hinter sich, das Team fährt nun durch die Nacht durch. Über die ersten Erlebnisse berichtet Thorsten .

Heute wird es ernst!

16.06.2018 - Monate der Vorbereitung finden endlich ihr Ende: Das RAAM startet! Auf diesen Moment hat das gesamte Besi & Friends-Team lange gewartet.

Erste Fahrt nach Oceanside und Abnahme der Fahrzeuge

16.06.2018 - Der nächste Tag ist angebrochen und das Team hatte heute die Abnahme aller Fahrzeuge durch die RAAM Rennleitung und erhielt die „Clearance to race“.

Weitere Erlebnisse vom 1. Tag in den USA

15.06.2018 -

Ein weiterer Bericht zum 1. Tag in den USA, dieses Mal geschrieben von Markus, der sich mit dem Verpflegungsteam um die Abholung des Wohnwagens und den ersten Großeinkauf gekümmert hat.

Markus' Bericht aus den USA ist eingetroffen, hier gehts 

Tag 1 in den USA und der Ameisenhaufen lebt…

14.06.2018 - Das Team hat die erste Nacht in den USA verbracht und konnte sich vom langen Flug erholen. Heute geht es los mit der Beschaffung des Wohnmobils und der ersten Verpflegung für das Team.