Aktuelles

LA, LA wir fliegen nach LA: Vom Aufstehen bis Island

14.06.2018 - Der erste Bericht, geschrieben im Flieger von Frankfurt in die USA. Wie erlebt das Team die weite Reise? Seht selbst auf der RAAM-Projektseite.

Das Abenteuer "RAAM" startet!

13.06.2018 - Viele Monate der Vorbereitung und Planung liegen hinter dem Besi & Friends-Team, das sich letztes Jahr für die Teilnahme am härtesten Radrennen der Welt, dem "Race across America", angemeldet hat. Heute geht der Flieger gen USA und wir sind gespannt auf die folgenden Tage! Wir werden berichten.

Wieder ein tolles Wochenende mit den B&F around Germany

11.06.2018 - Hier die Berichte von unserem Roth Runner Christian über den 10 Freunde Tria in Nürnberg, unserer Maren beim Dampflok Lauf in Bruchhausen-Vilsen und unserem Daniel Oliver Grude, der wie ich auch an MS erkrankt ist.

DM Hainhausen unterstützt Besi & Friends

26.05.2018 - Der Drogeriemarkt DM Hainhausen unterstützt das Rad statt Rollstuhl-Charityevent "12 Stunden Hohler Buckel" und gibt ein Goodie für alle Starter!

Besi & Friends beim Rhön-Marathon

22.05.2018 - In der Rhön da ist's so schön! Besi & Friends am Start beim Rhön-Marathon in Bimbach.

Bericht über Aktivitäten der B&F´s am Wochenende

15.05.2018 - Bei dem guten Wetter treibt es alle auf die Räder: Auch an diesem Wochenende waren wieder viele Besi & Friends unterwegs.

Start der Mylan MS Spendentour um die Welt - Biken-Spenden-Helfen

12.05.2018 - Im Rahmen der Traditionellen Vatertag RTF der Sportfreunde Rodgau startete die große MS Spendentour um die Welt "biken, spenden, helfen" der Firma Mylan.

Update von Besi aus dem Krankenhaus

29.04.2018 - Nach dem schweren Unfall, bei dem Besi während einer Radausfahrt von einem Auto angefahren wurde, liegt er nach wie vor im Krankenhaus. Eine weitere OP am Knie war erforderlich, von der sich Besi nun ebenfalls erholt.

Infos von Besi

24.04.2018 - Bei einem Unfall wurde Besi auf einer Radtour von einem Auto erfasst und schwer verletzt. Mehrere Brüche und eine Verletzung der Halswirbelsäule waren die Folge. Eine drohende Querschnittslähmung konnte in einer Not-OP im Krankenhaus behandelt werden. Leider fällt damit die diesjährige Teilnahme am Race Across America für Besi aus.

RAAM Übungswochenende in der Eifel

12.04.2018 - Die Besi & Friends-Teilnahme am "Race Across America" startet in wenigen Wochen. In 10 Tagen muss das 4er-Team rund 4.800 km auf dem Rad bewältigen, begleitet werden sie dabei von einem B&F-Team bestehend aus Crewchiefs, Mechaniker, Physio, Medien und dem Orgateam.